Willkommen beim KreisSportBund Salzland e.V.

Der KreisSportbund Salzland e.V. ist ein Zusammenschluss der Kreissportbünde Bernburg, Harz-Börde und Schönebeck, der durch die Zusammenlegung der ehemaligen Landkreise Aschersleben-Staßfurt, Bernburg und Schönebeck gegründet wurde. Im Zuge dieser Kreisgebietsreform ist der KreisSportBund Salzland mit Sitz in Bernburg die Dachorganisation des organisierten und gemeinwohlorientierten Sports im Salzlandkreis und gehört als einer der 14 Stadt- und Kreissportbünde dem Landessportbund Sachsen-Anhalt an. Mit fast 27.000 Mitglieder üben aktuell in 257 Vereinen den organisierten Sport im Salzlandkreis aus.

Der KSB Salzland vertritt die Interessen aller Mitgliedsvereine des Salzlandkreises gegenüber dem Landessportbund und den Behörden aller Ebenen. Alles getreu nach dem Motto: BLEIB FIT. MIT UNS

Aktuelles


Mitgliedsbeiträge in Zeiten der Corona-Pandemie

Der Sportbetrieb in den Vereinen des Landes ruht. Die notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie lassen derzeit keinen Trainings- und Wettkampfbetrieb zu. Können Sportvereine, weil sie derzeit keine Angebote unterbreiten können, Mitgliedsbeiträge aussetzen bzw. ihren Mitgliedern bereits gezahlte Beiträge zurückerstatten? Die generelle Antwort lautet nein! Mehr…


Salzlandsparkasse bietet Vereinen Corona-Hilfe an

Die Salzlandsparkasse hat einen Hilfsfond aus Mitteln der PS-Lotterie für Vereine eingerichtet. Gemeinsam mit dem Kreissportbund Salzland möchte die Salzlandsparkasse die durch die Corona-Krise ausgelösten Belastungen der Vereine mildern und … Mehr.