Willkommen beim KreisSportBund Salzland e.V.

Der KreisSportbund Salzland e.V. ist ein Zusammenschluss der Kreissportbünde Bernburg, Harz-Börde und Schönebeck, der durch die Zusammenlegung der ehemaligen Landkreise Aschersleben-Staßfurt, Bernburg und Schönebeck gegründet wurde. Im Zuge dieser Kreisgebietsreform ist der KreisSportBund Salzland mit Sitz in Bernburg die Dachorganisation des organisierten und gemeinwohlorientierten Sports im Salzlandkreis und gehört als einer der 14 Stadt- und Kreissportbünde dem Landessportbund Sachsen-Anhalt an. Fast 27.000 Mitglieder üben aktuell in 254 Vereinen den organisierten Sport im Salzlandkreis aus.

Der KSB Salzland vertritt die Interessen aller Mitgliedsvereine des Salzlandkreises gegenüber dem Landessportbund und den Behörden aller Ebenen. Alles getreu nach dem Motto: BLEIB FIT. MIT UNS

Aktuelles


Impulsforum „Von Vereinen für Vereine“ am 22. Februar

In Sachsen-Anhalt gibt es zahlreiche Sportvereine, die mit guten Ideen und Konzepten erfolgreich sind. Der LSB Sachsen-Anhalt stellt solche Vereinskonzepte seit mehr als einem Jahr in der Rubrik „Verein des Monats“ vor. Fünf dieser Vereine berichten beim Impulsforum „Von Vereinen für Vereine“ am 22. Februar 2024 von 17:00 bis 19:00 Uhr exklusiv über ihre erfolgreichen Projekte zur Vereinsentwicklung. Mehr Infos und zur Anmeldung für das kostenfreie Onlinemeetining gibt es hier… 


2. Auflage der KSB-Sportkampagne „Frauen in Bewegung“ startet am 15.12. in Staßfurt

Die KSB-Sportkampagne „Frauen in Bewegung“ startet in die nächste Runde. Knapp 200 sportinteressierte Frauen hatte bei den 15 Bewegungsangeboten in Bernburg teilgenommen. Nun findet die beliebte Sportreihe, mit Unterstützung der AOK Sachsen-Anhalt, auch in Staßfurt statt. Von Dezember 2023 bis Juli 2024 gibt es wieder ein monatliches Sportangebot für Frauen in der Sporthalle Fürstenhof des Sportvereins GRB Staßfurt. Zu den Terminen, Themen und zur Anmeldung…